Rob Papen Vecto

2

Virtual Synthesiser (Download)

  • Allows you to draw vectors to manipulate the sound in a variety of ways
  • Flexible sound generation with 4 oscillators and a large selection of waveforms
  • 2 Filters with 28 filter types
  • Numerous modulation options with free envelopes, LFOs and a modulation matrix
  • 16-Step arpeggiator
  • 2 Effects processors
  • Preset browser with category search
  • Over 1900 presets
System Requirements
  • Shipping Format: E-Mail
  • License validity: perpetual
  • Copy Protection: Online Activation
  • Simultaneous Activations: 2
  • Windows: from 7
  • Mac OS (64 Bit): from 10.13
  • add. System requirements: Internet Connection for Installation and Activation
Supported Formats
  • AAX native 64-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 32-Bit
  • VST2 64-Bit
  • VST3 32-Bit
  • VST3 64-Bit
  • NKS
Available since February 2019
Item number 460213
Sales Unit 1 piece(s)
Single/Bundle article Los artikel
Akustik Keys/Pianos No
Beat production / Drum machines No
Wind Instruments No
Cinematic / Effects No
Chorus / Vocals No
Drums / Percussion No
E-Pianos No
Ethno / Folk No
Guitars/plucked instruments No
Loops/Construction-Kits No
Orchestra Instruments No
Organs No
String Bass No
Sampler No
String Instruments No
Synthesizer Yes
Vintage Instrument No
Hardware Controller No
Download 1
NKS 1
Show more
609 kr
incl. VAT
Available immediately
Available immediately

We can send you a download license immediately once you have purchased this product.

Standard Delivery Times

2 Customer ratings

5 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

handling

features

sound/quality

computer utilisation

2 Reviews

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Dank an Rob Papen!
SM_D 26.03.2019
Nach dem ich über einen Testbericht auf Vecto aufmerksam geworden bin und früher mal mit Reason und Roland-Hardware zu tun hatte, kamen mir die Demosounds wohlwollend bekannt vor, welche ich bis heute in meiner DAW vermisste.

Gesehen, gekauft, installiert und registiert. Einfach und vollkommen problemlos (Vorbildlich!).

Übersichtliches Design, wer sich etwas mit Synths beschäftigt hat, kommt sofort klar (4 Osc, 2 LFO?s, 2 Filter, 2 Env, 2 FX, Arp, Amp und ein Vectorfenster welches leicht editiert werden kann).

Der Presetmanager hilft sehr bei über 1.000 Sounds nicht den Überblick zu verlieren. Hier können Sounds markiert, kopiert, verschoben und umbenannt werden, eigene Kategorien erstellen usw. (Vorbildlich!).

Sounds: Erstaunlich mehr Top als Schrott (Subjektiv). Ich hatte gehofft ein paar Strings im Stil der alten Roland-Hardware (90er) zu finden und wurde sehr belohnt. Strings wie früher zu PopRockzeiten, aber heute ohne Hardware (Integra wird somit für mich obsolet). Des Weiteren Sounds aus Reasonzeit als VST. Auch hier fühle ich mich gut aufgehoben und erfreue mich sehr! Die Pads und Arps können glänzen, ebenso wie Teile der Synths und Ambients. Bei den Bässen sind ein paar klasse Wobbler bei! Die Rhythm Sounds überzeugen mich allerdings überhaupt nicht, aber ich bin eben Rocker/Metaller.

Rechnerauslastung: 10 Vectos neben Drum-VST verhalten sich tatsächlich "unauffällig" (Win7 Prof 64bit, i5, 16GB RAM). Mein großes Lob an Rob Papen! Der Meister weiß, was er da macht!

Service: Es gibt jetzt schon ein Update für NI NKS und zusätzliche 60 Presets. Einfach Installer laden, ablaufen lassen und fertig, keine weitere Routine notwendig.

Als Anwender von Rob Papen Go2 bin ich begeistert von Vecto! Go2 geht mehr in Trance/Pop und Vecto mehr in Ambient/Pop/Rock und deckt stellenweise die alte Rolandhardware ab. Genau das, was ich mir erhofft hatte, nur besser... :-D
handling
features
sound/quality
computer utilisation
0
0
Report

Report