Ultrasone Pro-900i

21

Headphones

  • Can be folded
  • Dynamic
  • Closed-back
  • S-Logic PLUS Natural Surround Sound technology for a natural three-dimensional sound
  • ULE technology (ULE = Ultra Low Emission) for the reduction of low-frequency fields
  • Driver: 40 mm mylar-titanium diaphragm
  • Frequency range: 6 - 42,000 Hz
  • Impedance: 40 ohm
  • Sensitivity: 96 dB
  • Detachable cable
  • Weight without cables: 295 g
  • Incl. 1.5 m USC (Ultra Soft Cable) cable with 3.5 mm jack plug, 3 m coiled cable with 6.3 mm jack plug, transport hardcase and 1 pair of replacement ear pads
  • 5 year warranty
available since March 2016
Item number 383239
sales unit 1 piece(s)
Design On-Ear
System Closed Back
Impedance 40 Ohms
Frequency range 6 Hz – 42000 Hz
Adapter No
Replaceable Cable Yes
Color Black
Max. SPL 96 dB
Type Of Connector Mini Jack
Weight 295 g
Show more
B-Stock from 1.222 kr available
1.299 kr
Plus kr200 shipping
Since we ship from Germany, additional costs through taxes and customs may be incurred
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Delivery approx. between Friday, 1.07. and Monday, 4.07.
1
R
Best Headphone i ever had...
Rogertvs 10.03.2020
Very responsive, big sound and a wide soundstage, Its has a nice Big low end and well defined tight bass. It very detailled and you can hear everything that was recorded in the studio. You can seperate all the instruments in their soundstage, and even hear singers breath and hear the slightest detaills, also for movies its spectaculair! Its realy worth the price and i will never change another brand anymore.
I tried ALL other brands in this categorie... Ultrasone is lonely at the top as a big winner....
sound
comfort
quality
5
0
Report

Report

N
For the price is the best
Nemie 26.04.2022
I was not expecting much from these headphones and as soon as they arrived and I hooked them up to my amps, I was like ok these are not good sounding, well did I get that wrong, I burned them in for 6 hours and went back had a listen and wow factor how can something this cheap be so damn good.

I own midrange headphones like £600 and these of course are not beating my Denon or me Quad they offer a very good sound and fit well with my collection, each of my head phones bring me joy and these have not let me down I am enjoying them and you will to, just burn them in for a few hours.

Here is the burn in track I used at a decent volume, they get everything working.

Copy in YouTube: Ben King - Stand By Me (Olli Willand Booty)
sound
comfort
quality
0
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Stuntbi 07.02.2019
Utilisé pour prise de son, montage, mixage (check de mix)

Plutot bien construit, il semble solide sans non plus quitter le monde du plastique et il n'est vraiment pas très lourd à porter. Il laisse une pression qui fait qu'on ne l'oublie jamais vraiment sans qu'il fasse mal pour autant.

C'est un casque fermé, mais il isole peu et ça explique surement pourquoi il a un rendu vraiment proche du semi ouvert.
J'ai été très étonné pour son rendu sonore absolument non neutre, mais bien défini malgré sa réponse fréquentielle :
La courbe : Basses profondes et assez surdimensionnées, médiums légèrement absents et une bosse très très marqué entre 4 et 7kHz (environ)

Je l'ai gardé pour ces défauts afin de monitorer les basses, mais également parce qu'il ne pardonne pas les voix sifflantes, ou les attaques de percus trop violentes par exemple.
Mais aussi parce qu'il offre une très bonne sensation d'immersion et de spatialisation ce qui n'est jamais gagné avec un fermé !

On notera qu'après 15 minutes d'écoute, l'oreille s'habitue et qu'il devient assez agréable même en écoute hifi.

A noter que je l'ai acheté presque 400¤ il y a 8 mois soit au moins 50¤ de trop pour un rapport qualité/prix acceptable face à la concurrence des Beyer et autre Sennheiser. En espérant s'y retrouver sur la durée de vie.
Package sans défaut.
sound
comfort
quality
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Eine Bassgewalt par excellence
Sammy_7 30.01.2022
Habe den Kopfhörer nicht lange Probe gehört, da für mich klar war das es nicht ganz passt, trotz überzeugender Klangqualität und einer sehr schönen Erfahrung. Kurz warum:

Der 900i hat von Natur aus einen sehr wuchtigen und druckvollen Bass. Wenn man den Kopfhörer schön laut dreht, kommt es der Wucht in einem Club sehr sehr nahe. Die Kontrolle über den Bass war jederzeit und auch bei hohen Pegeln immer da. Kein dröhnen oder verzerren. Klingt gut, ist es auch, aber mit einem Haken. Die Musik analysieren war mich durch die zu mächtige Dimensionierung der Basswiedergabe nicht möglich, das dämpfte die Freude etwas. Da ich trotz der gelegentlichen Analysierungsversuche auch normal Musik genieße wollte ich den 900i nicht sofort aufgeben. Meine Präferenz für Kopfhörer ist definitiv lieber mehr Bass als weniger oder garnicht. Beim dt770pro und der Sennheiser hd660s z.B. war es mir zu lasch. Ein wirklicher Musikgenuss trotz bevorzugter starker Bassbetonung trat allerdings nicht ein. Ich hatte versucht auszuklammern ob es an der Klangqualität liegt, jedoch konnte ich qualitativ nichts ausmachen. Der fehlende Musikgenuss lag tatsächlich an zu viel Bass.
Das hat sich jedoch schlagartig geändert, wenn man die Definition von "Musikgenuss" etwas anpasst.
Als ich den Kopfhörer laut gedreht habe, hat er dann sein geniales Potenzial gezeigt. Der Kopf hat sich vollkommen abgeschaltet und die Musik hat die Kontrolle vollständig übernommen. Es baute sich eine sehr solide Clubatmosphäre auf. Das hatte mich überrascht! Damit habe ich nicht gerechnet. Nach ca. 6h "abfeiern" und jeder Menge Spaß, habe ich die Kopfhörer abgesetzt und eine weitere Überraschung erlebt. Als ich im Bett lag und schlafen wollte, habe ich haargenau das gleiche merkwürdige "dröhnen" gehört wie nach einer Nacht im Club oder konzert etc. Das hatte mich vollkommen begeistert.

Fazit:
Musikgenuss in einem ganz anderen Sinn.
Sehr hochwertige Klangwiedergabe gepaart mit gutem Komfort.
Beschränkte Allday Tauglichkeit durch Klangkarakteristik.
Aufgrunddessen habe ich mich gegen das Modell entschieden. Allerdings kam die Überlegung auf, sich einen solchen Kopfhörer als Zweitmodell -für diese besonderen Momente- anzuschaffen, trotz des stolzen Preises.

Kann ich ihn weiterempfehlen? Bedingt.
Für eingefleischte Bassheads definitiv.
Für Leute die es auf sehr hohem Niveau gerne krachen lassen definitiiv.
Für Leute die mehr Bass mögen, tatsächlich geschmacksfrage, wie viel für manche mehr bedeutet, daher eingeschränkt.
Für neutrale Hörer, bezogen auf Bass, definitiv Bein.

*Die ursprüngliche Rezension habe ich überarbeitet - es hat mir nachträglich nicht gefallen - der Kerninhalt hat sich jedoch nicht geändert.
sound
comfort
quality
1
0
Report

Report