Customer center login

Boss RC-505 Bundle

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Audio Examples

 
0:00
  • Chorus On/Off
  • Distortion On/Off
  • Filter On/Off
  • Flanger On/Off
  • Granulardelay On/Off
  • Looppattern 1
  • Octave On/Off
  • Patterns
  • Slicer On/Off
  • Synth On/Off
  • Vox Efx diverse
  • Show more
2 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
Total
handling
features
sound
quality
Easy looping
Martin2601, 13.05.2015
· Assumed from Boss RC-505
I bought this after seeing some videos online of DubFX performing some street live looping (he is amazing if you haven't heard of him), and also Nastya Maslova and Roz Firth.

I'm always looking to create music easier and quickly and this seemed to fit the bill nicely. Very simple controls, well laid out, the only extra thing I learn't from the manual is regarding the automatic power off feature that wasn't apparent without going through extra menu settings.

Before I even looked at the manual within 5 minutes after getting it out of the box I had managed to get all 5 tracks running with different effects with just a mic running into it. I'm looking to add a small mixer to select different instruments/keyboards/samples to integrate that as a different and quick way to come up with new songs and ideas.

The only complaint is that it misses the option to have individual foot switch controls to operate the separate record/loop buttons (via 5 x foot switches).

If you are primarily a guitarist you need to look at the foot pedal loopers but otherwise this is great.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
Gutes Plastikspielzeug
Robert9064, 26.12.2013
· Assumed from Boss RC-505
Hallo, habe den RC-505 jetzt seit einigen Wochen und habe mich gerade dagegen entschieden, ihn zurückzuschicken. In wesentlichen Aspekten hatte ich da nämlich schon mehr erwartet. In der Effektabteilung zum Beispiel. Ich hatte bisher nur den Vocal Performer VE-20 im Einsatz, auch von Boss. Ich sing nämlich vor allem und manchmal spiel ich E-Geige. Bei dem waren die Effekte richtig gut. Hab sie dann sogar eingesetzt, sowohl für Gesang, als auch für Violine. Die meisten davon fehlen beim RC-505 oder funktionieren schlecht. Der Chor klingt nicht nach Chor, der Roboter klingt nach gar nichts, Akkorde drüberzulegen (die ganze Harmony-Abteilung, die beim VE-20 super klingt), geht sowieso nicht. Dabei hätte ich es eigentlich sehr naheliegend gefunden, die ausgereiften Vocal-Effekte in ein Gerät zu integrieren, das speziell für "DJs, Beatboxer und Sänger" vermarktet wird. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass das eine Idee der Marketingabteilung war. Das Ding kann nämlich fast nichts, was speziell für Beatboxer und Sänger gut wäre. Es ist nur eben eine Desktop-Bauweise, d. h., Beatboxer und Sänger sind die einzigen, die es planmäßig bedienen können. Ich bin inzwischen auch dazu übergegangen, es mit den Füßen zu bedienen, ich will schließlich mit den Händen an die Geige. Das geht auch ganz gut. Allerdings sieht der RC-505 nicht nur aus wie Plastikspielzeug, sondern ist auch so verarbeitet. Hoffe, ich tret ihn nicht kaputt. Schade, denn die Bodenversionen von Boss sind ja gerade wegen ihrer Verarbeitung super. Ich hatte zwischenzeitlich auch den RC-300 zum Vergleich, der ist immerhin aus Metall (und sieht besser aus). Dass ich dann doch den RC-505 genommen hab, liegt daran, dass er fünf separate Spuren hat. Beim Ausprobieren hilft das schon.
Wirklich gut ist die Beatabteilung, die sich sehr zuverlässig automatisch an die gespielten Rhytmen anpasst. Dafür hat die automatische Spursynchronisation ganz große Probleme mit Auftakten. Wenn ich singe "Sie rasen durch die Straßen", bleibt leider nur "Rasen durch die Straßen" übrig, auch wenn ich mehrere Sekunden vorher die Aufnahme starte.

Wenn ihr einen Looper mit Rhytmusmaschine sucht, also wirklich einfach nur einen Looper mit Rhytmusmaschine, und ihr die Möglichkeit habt, ihn mit irgendeinem Körperteil zumindest ohne Schuhe zu bedienen, kann ich ihn weiterempfehlen. Fünf Spuren sind nämlich super.
Wenn ihr was Stabiles braucht, gute Effekte oder einfach keine fünf Spuren, rate ich von dem Ding ab und empfehle speziell den VE-20. Der hat immerhin auch eine Minimalloopfunktion, wenn auch keine Rhythmen und keine Speicherplätze.
Abgesehen davon nehm ich an, dass Boss bald mal eine Bodenversion mit den Funktionen des RC-505 anbietet. Und vielleicht auch mit denen des VE-20. Die Technik ist ja schon vorhanden.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
kr3,599
Plus kr200 shipping

Since we ship from Germany, additional costs through taxes and customs may be incurred

Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times

Delivery approx. between Monday, 25.10. and Wednesday, 27.10.

Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
Phone: +49-9546-9223-30
FAX: +49-9546-922328
Phone: +49-9546-9223-33
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
DJ Setups
DJ Setups
DJing has rather murky origins, and there are many people who claim to have been the first to mix two records together.
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown exclude VAT and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. Goods subject to custom declaration; customer fees to be paid on delivery if applicable. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in NOK.